Punk Rock

Simon Stephens

ab 14 Jahre - ins Schweizerdeutsche übertragen vom Ensemble

Punk Rock
Ausstattung:
Sound:
Dramaturgie:
Regieassistenz:
Licht:
SchauspielerInnen:

Premiere:

18. September. 2010

Vorstellungen im jungen theater basel:
37

Gastspiele:

Linz, Baden, winterthur, schaan, Zürich, wiesbaden, Stuttgart

“Wie kommt es, dass wirklich jeder an dieser Schule alle anderen nach dem Grad ihrer Intelligenz beurteilt? Nicht nach ihrem Witz. Nicht nach ihrem Aussehen. Nicht nach ihrem Kleidungsstil. Nicht nach ihrem Musikgeschmack. Sondern danach, wie viele Bestnoten sie haben.”

Sieben junge Menschen bereiten sich an einer englischen Privatschule auf die Abschlussprüfungen vor. Sie kämpfen auf allen Ebenen – nicht nur um Bestnoten, sondern auch um Anerkennung oder doch zumindest Respekt. Die täglichen Begegnungen in der Schulbibliothek wechseln blitzschnell von freundschaftlichen Scherzen zu ernsthaften Beleidigungen. Die sportive Mischung aus Coolness und Karrieredenken, wechselnden Allianzen und quer schießenden Hormonen ist explosiv und führt in eine schicksalshafte Dynamik.